Notariatsverwalter Dr. Christoph Köhler

Notariatsverwalter in Wadern (Amtssitz und Hauptgeschäftsstelle) und Losheim am See (Zweiggeschäftstelle)

 

Der Gedanke, später einmal nicht mehr für sich selbst sorgen zu können, bereitet den meisten Menschen Unbehagen. Wohl dem, der durch entsprechende Vorsorge sichergestellt hat, dass im Ernstfall Familienangehörige bzw. Vertrauenspersonen Regelungen treffen können, ohne dass fremde Dritte eingeschaltet werden. Als sicherster Weg der Vorsorge gilt dabei die notarielle Vorsorgevollmacht. Gleichwohl sollte man eine solche nicht leichtfertig erteilen, sondern sich hinterfragen, ob das Vertrauen in den/die Bevollmächtigte(n) ausreichend groß ist. Bei der Frage nach der richtigen Vorsorge (z.B. Umfang der Vollmacht) bin ich Ihnen gerne behilflich, insbesondere bei folgenden wichtigen Themenfeldern:

  • Vorsorgevollmachten und General- und Vorsorgevollmachten

       Nähere Informationen siehe:  http://www.bnotk.de/Buergerservice/Informationen/Vollmacht/Vorsorgevollmacht.php 

  • Betreuungsverfügungen

       Nähere Informationen hierzu  http://www.bnotk.de/Buergerservice/Informationen/Vollmacht/BetreuungsVerf.php 

  • Patientenverfügungen

      Nähere Informationen hierzu  http://www.bnotk.de/Buergerservice/Informationen/Vollmacht/Patiententestament.php